Fräsen | Braunschweig | Drehen, Werkzeug und Vorrichtungsbaus

| |

 


 
Türverriegelung

Die Türverriegelung mit Sicherheitsschalter verriegelt bewegliche Schutzeinrichtungen so, dass Arbeiten im Innenraum nur bei geschlossener und verriegelter Schutztür möglich sind. Durch herausziehen des Betätigers wird der Schaltkreis unterbrochen. Das gewährleistet, dass es durch das Entriegeln zum Maschinenstillstand kommt. Sichheitsschalter und Verriegelung sind nur durch autorisiertes Fachpersonal zu montieren.

Türverriegelung für Schutzeinrichtung inkl. Sicherheitsschalter

  • I-SIE-0004-07-R/L
    (mechanische Komponente IT-1812-07)
    Datenblatt | Montageanleitung und Sicherheitshinweise
  • I-SIE-0006-07-R/L
    (mechanische Komponente IT-1210-07)
    Datenblatt | Montageanleitung und Sicherheitshinweise
  • I-SIE-0001-06-R/L
    (mechanische Komponente IT-0602-06)
    Datenblatt | Montageanleitung und Sicherheitshinweise
  • I-SIE-0003-07-R/L
    (mechanische Komponente IT-1210-07A)
    Datenblatt | Montageanleitung und Sicherheitshinweise
  • I-SIE-0007-08-R/L
    (mechanische Komponente IT-1203-08)
    Datenblatt | Montageanleitung und Sicherheitshinweise
  • Türverriegelung für Schutzeinrichtung ohne Sicherheitsschalter
    (reine mechanische Komponente)

  • IT-1812-07
    Datenblatt
  • IT-1210-07
    Datenblatt
  • IT-0602-06
    Datenblatt
  • IT-1210-07A
    Datenblatt
  • IT-1203-08
    Datenblatt
  •  
         

    ingatools GmbH | Neckarstraße 10 | 38120 Braunschweig | Telefon: 0531 / 390 44 0 | E-Mail: info@ingatools.de